Tag des Ehrenamtes

Am 13.06.2022 fand der Tag des Ehrenamtes im SZentrum in Schwaz statt. Die Ehrenamtsnadel konnte auch wieder an einige Uderner vergeben werden.
Wir möchten hiermit Hanspeter Laimböck, Franz Pungg, Manfred Rainer, Ilse Unterladstätter und Reinhard Gruber zu dieser besonderen Auszeichnung gratulieren.

Amtliche Mitteilung, 08.06.2022

Betreff:           1.         Geschwindigkeit im Ortsgebiet

                        2.         Verwendung Bioabfallsäcke der Gemeinde

                        3.         Nutzung der Spazierwege

                        4.         Verlängerung des Bauzeitfensters bei den Straßen

                        5.         Erinnerung an die Vorrang-Regelungen

                                                                                        

  1. Geschwindigkeit im Ortsgebiet:
    Die Gemeinde Uderns appelliert an alle Verkehrsteilnehmer, die Fahrgeschwindigkeit auf allen Straßen sowohl den örtlichen Gegebenheiten (Hauseinfahrten, Kreuzungen, Sicht-einschränkung durch Hecken etc.) als auch der jeweiligen Witterung anzupassen. Ein besonderes Augenmerk gilt unseren Kindern sowie gebrechlichen oder eingeschränkten Mit-bürgern. Wir danken für die Berücksichtigung!
  2. Verwendung Bioabfallsäcke der Gemeinde:
    Die Gemeinde weist wieder darauf hin, dass für die Bioabfallentsorgung in unserer Gemeinde ausschließlich die Bioabfallsäcke der Gemeinde verwendet werden dürfen! Diese sind direkt im Gemeindeamt oder beim Recyclinghof erhältlich.
    Kosten pro Rolle á 26 Stück              € 9,10
    Jeder Haushalt erhält einmal jährlich eine Gratisrolle, diese ist selbstständig direkt in der Gemeinde abzuholen. Die Ausschreibung des Abholzeitraums dazu erfolgt jeweils Ende des Jahres.
  3. Nutzung der Spazierwege:
    Wir bitten alle Spaziergänger, nicht willkürlich durch Felder und Wiesen zu spazieren, sondern ausschließlich die dafür vorgesehenen Straßen und Wege zu nutzen. Leider kommt es immer wieder vor, dass Abkürzungen über Feld und Flur genommen werden. Wir danken für die Berücksichtigung und das Verständnis, im Sinne unserer Landwirte und ihrer vorzunehmenden Bewirtschaftung der Flächen.
  4. Verlängerung des Bauzeitfensters bei den Straßen:
    Aufgrund von Verzögerungen bei diversen Baulosen (Straßen- und Infrastrukturarbeiten) in Uderns verlängert sich die Bauzeit bei den betreffenden Straßen um einige Wochen. Wir ersuchen um Geduld hinsichtlich der damit einhergehenden Sperren bzw. Einschränkungen.
  5. Erinnerung an die Vorrang-Regelungen:
    Vor einigen Jahren wurden in Uderns zahlreiche Verkehrszeichen an den Straßenkreuzungen entfernt und die damit verbundenen Verordnungen geändert bzw. behoben, sodass an allen Kreuzungen, die nicht mehr durch Verkehrszeichen geregelt sind, seither die Rechtsregel gilt.

    An unübersichtlichen Stellen wurden entsprechende Bodenmarkierungen aufgebracht. Diese wurden zuletzt allesamt erneuert. Um Beachtung im Sinne der Verkehrssicherheit wird gebeten.

                                                                                             

Mit freundlichen Grüen 
der Bürgermeister
Ing. Josef Bucher eh.

                                                                                        

Verlängerung der Neophyten-Aktion Zillertal

Ursprünglich war die Neophyten-Aktion Zillertal als 5-jähriges Projekt angelegt. Die Aktion geht jedoch nunmehr in die Verlängerung!

In den letzten Jahren konnten zwar knapp 180 Tonnen an invasiven Pflanzenmaterial gesammelt werden, doch existieren immer noch genug Bestände dieser problematischen Pflanzen. Daher ist es wichtig, dass sich viele an der Aktion beteiligen, um diesen Pflanzenarten Einhalt zu gebieten.

Sowohl Grundeigentümer als auch Gemeinden, Privatgärtner, Vereine oder Privatpersonen werden gebeten, sich aktiv an der Sammlung Ende Juni / Anfang Juli 2022 zu beteiligen. Für eine fachgerechte Entsorgung ist gesorgt!

Sammelzeiten und Abgabestellen 2022:
20.06.-25.06.  Bioenergie Schlitters – Kompostierungsanlage
für das vordere Zillertal von
                        Strass bis Aschau
                        Gemeinde-Recyclinghof Mayrhofen-Brandberg für das hinteres Zillertal von
                        Zell bis Finkenberg
27.06.-02.07.  AWZ Tux für Tux und Finkenberg
                       

WICHTIG:
Oben genannte Termine stellen den jeweiligen Zeitraum dar, an dem im Zuge der generellen Öffnungszeiten am jeweiligen Recyclinghof die Pflanzenreste abgegeben werden können, unabhängig vom Zeitpunkt ihrer Sammlung/Entfernung. Neophyten werden nur in der jeweils ausgewiesenen Woche am Recyclinghof akzeptiert, eine spätere Abgabe ist nicht möglich! Bitte nur Pflanzenreste ohne Blüten (= Samenträger) abgeben.

Informationen zu den Pflanzenarten, zur Zillertal-Aktion und der Link zur zentralen Meldestelle bzw. dem Online-Einmeldeportal für Neophyten finden sich auf www.planungsverband-zillertal.at/neophyten-aktion.

Rückfragehinweis:

Planungsverband Zillertal
Kirchweg 3
6273 Ried im Zillertal
Tel. 05283-20140
info@planungsverband-zillertal.at
http://www.planungsverband-zillertal.at

Öffnungszeiten BH Schwaz

Nach einigen Monaten mit teilweise eingeschränktem Amtsbetrieb aufgrund der Coronakrise kehrt die BH Schwaz ab sofort wieder zu ihren normalen Öffnungszeiten zurück. Zudem werden im Mai und Juni zusätzliche Angebote und Öffnungszeiten im Rahmen des Bürgerservice zur Ausstellung von persönlichen Dokumenten geschaffen. Im Amtsgebäude gilt aufgrund der aktuellen Bundesvorgaben weiterhin eine verpflichtende FFP2-Maskenpflicht.

„Die BH Schwaz versteht sich als Servicebetrieb für die Bürgerinnen und Bürger. Für eine bessere Planbarkeit und somit auch möglichst kurze Wartezeiten und nicht zuletzt auch im Sinne der Sicherheit, bitten wir weiterhin um Terminvereinbarungen. Eine Ausnahme ist das Bürgerservice – also jene Stelle, die beispielsweise für die Ausstellung von Reisedokumenten, Führerscheinen oder Personalausweisen zuständig ist. Hier ist keine Terminvereinbarung erforderlich“, informiert Bezirkshauptmann Michael Brandl.

Vor Ort wird ein Komplettservice samt Fotograf angeboten, um biometrische Passbilder anfertigen zu lassen. Das alte Passdokument muss jeweils mitgebracht werden. Die Bezahlung kann auch mit der mobilen Bankomatkasse erfolgen. Selbst mitgebrachte, biometrische Passbilder dürfen nicht älter als sechs Monate sein.

Bürgerservice im Juni zusätzlich geöffnet

Im Juni wird das Bürgerservice der BH Schwaz seine Türen an fünf Terminen zusätzlich öffnen: An drei Montagen im Juni (13., 20. und 27. Juni) werden die Öffnungszeiten um zwei Stunden bis 19 Uhr ausdehnt. Am Samstag, 11. Juni sowie am Samstag, 25. Juni, ist das Bürgerservice zusätzlich geöffnet, nämlich von 9 bis 12 Uhr.

„Im Hinblick auf die bevorstehende Urlaubszeit und einem zu erwartenden, erhöhten Andrang auf beispielsweise Reisedokumente bieten wir unseren Bürgerinnen und Bürgern einerseits ein mobiles Pass-Angebot im Zillertal sowie vor Ort in der BH zusätzliche Tage mit erweiterten Öffnungszeiten in den Abendstunden und zweimal auch am Wochenende. Damit soll vor allem auch berufstätigen Personen die Antragsstellung für persönliche Dokumente erleichtert werden“, erklärt BH Brandl abschließend.

Allgemeine Öffnungszeiten – jeweils mit Terminvereinbarung

  • Montag: 8 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr
  • Dienstag bis Donnerstag: 8 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr
  • Freitag: 8 bis 12 Uhr

Öffnungszeiten Bürgerservice – keine Terminvereinbarung erforderlich

  • Montag: 7.30 bis 17 Uhr
  • Dienstag bis Donnerstag: 7.30 bis 16 Uhr
  • Freitag: 7.30 bis 12 Uhr

Besonderes Serviceangebot im Juni

  • Ausgedehnte Öffnungszeiten des Bürgerservice an drei Montagen (13., 20., 27. Juni) im Juni bis 19 Uhr sowie Sonderöffnungszeiten am Samstag, 11. Juni und Samstag, 25. Juni, jeweils von 9 bis 12 Uhr
  • siehe auch Verlinkung auf der Homepage der Bezirkshauptmannschaft Schwaz:

BH Schwaz: Aktuelle Informationen zu Amtsbetrieb und Parteienverkehr | Land Tirol

PCR-Tests – Festhalle Fügen

In der Festhalle in Fügen wird weiterhin getestet.

Die Anmeldung erfolgt jedoch nun über www.infektiologie.tirol oder mittels QR-Code.

Testung auch ohne Termin bzw. Anmeldung möglich.

Gratis für symptomatische Personen mit österreichischer Sozialversicherung.

Für alle anderen:
Preis für 1 PCR-Test: 25 Euro
Preis für 1 Antigentest: 15 Euro

Ergebnis noch am selben Tag, da Labor für Auswertung der PCR-Tests vor Ort.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 07:30-13:30 Uhr
Samstag und Sonntag: 09:00-13:00 Uhr

Festhalle Fügen
Franziskusweg 1, 6263 Fügen
Tel: +43-4843/2006565

WSZ Vorderes Zillertal 25.04.2022 und 26.04.2022 geschlossen!

Das WERTSTOFFSAMMELZENTRUM Fügen, Fügenberg, Hart im Zillertal bleibt am Montag, den 25.04.2o22 und am Dienstag, den 26.04.2022, wegen Asphaltierungsarbeiten geschlossen! Wir bitten um Verständnis. 

Ab Mittwoch, den 27.04.2022 steht das WSZ wieder in gewohnter Weise zur Verfügung!

RECRUITING DAY POLIZEI TIROL

Die Tiroler Polizei veranstaltet am 20. April 2022 um 19:00 Uhr einen Online- und Präsenz-Recruiting Day. Der Präsenz-Recruiting Day wird – ausreichende Nachfrage vorausgesetzt – im Stadtpolizeikommando Innsbruck, Kaiserjägerstraße 8, stattfinden.

TeilnehmerInnen der Online-Veranstaltung bekommen, nach erfolgter Anmeldung, einen Tag vor der Veranstaltung einen Streaming-Link für die Videoplattform „YouTube“ übermittelt.

Im Rahmen des Recruiting Days gibt es für die TeilnehmerInnen selbstverständlich auch die Möglichkeit Fragen zur Aufnahme und zum Beruf zu stellen. Persönlich vor Ort und Online via Chat und WhatsApp-Messenger.